Private Wirtschaftsschule Main-Bildung

Private Wirtschaftsschule Main-Bildung

Anmeldetermine Drucken

 

Aufnahmeverfahren 

Die Aufnahme in die zwei- bzw. in die dreistufige Wirtschaftsschule richtet sich nach Art. 44 des Bayerischen Gesetzes über das Erziehungs- und Unterrichtswesen (BayEUG) und nach dem Dritten Teil der Schulordnung für die Wirtschaftsschulen in Bayern (WSO). 

Die Anmeldung von Mittelschülerinnen und Mittelschülern zur Aufnahme in die Eingangsstufe der dreistufigen Wirtschaftsschule findet in der Zeit 

vom 4. April bis 15. April 2016 statt. 

Die Anmeldefrist für die Aufnahme in die Jahrgangsstufe 10 der zweistufigen Wirtschaftsschule endet am 08. August 2016

Die Anmeldungen zur Aufnahme in die Wirtschaftsschule in allen anderen Fällen werden von den Wirtschaftsschulen bis 05. August 2016 entgegengenommen. 

 

Bei der Anmeldung sind vorzulegen:

·        das Original des Geburtsscheines oder der Geburtsurkunde und ein Passbild 

·        für die dreistufige Wirtschaftsschule das Original des Zwischenzeugnisses der Mittelschule oder – falls die Aufnahme nicht im Anschluss an den Besuch der Mittelschule erfolgt – die Originale der Zeugnisse der früher besuchten Schulen bzw.

·       für die zweistufige Wirtschaftsschule das Original des Zeugnisses über den qualifizierenden Mittelschulabschluss oder – falls die Aufnahme nicht im Anschluss an den Besuch der Mittelschule erfolgt – die Originale der Zeugnisse der früher besuchten Schulen. Die Anmeldung kann auch mit dem Zwischenzeugnis oder dem Jahreszeugnis der Jahrgangsstufe 9 der Mittelschule, der Realschule oder des Gymnasiums erfolgen.

 

 
 
Joomla 1.5 Templates by Joomlashack